binary comment

Ziegenkäse - Risotto mit
karamellisierten Garnelen

(Rezept für 2 – 4 Personen)

Zeitaufwand:

40 Minuten plus mind. eine Stunde Auftauzeit

Schwierigkeit:
Mittel

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Garnelen auftauen lassen.
  2. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  3. Olivenöl in einen Topf geben.
  4. Zwiebel – Würfel sowie Risotto-Reis hinzufügen und anschwitzen.
  5. Weißwein und Salz hinzufügen.
  6. Unter Rühren und bei mittlerer Hitze 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Wasser hinzufügen und bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. (Immer wieder umrühren)
  8. Garnelen abwaschen und trocken tupfen.
  9. Salbei fein hacken.
  10. 3 Minuten bevor das Risotto fertig ist, Honig in einer Pfanne erhitzen bis sich Bläschen bilden.
  11. Garnelen sowie Salbei 30 Sekunden darin anbraten und 2 Minuten ziehen lassen.
  12. Ziegenfrischkäse zum Risotto geben und unter Köcheln cremig rühren.
  13. Das Ziegenkäse – Risotto auf den Tellern verteilen.
  14. Die Garnelen darüber geben und servieren.