Kochen mit Märchen?!

Es war einmal …

eine erfahrene Köchin namens Laura Wendel, die das kulinarische Highlight jeden Märchens erforschte und es in einzigartige Gerichte zauberte. Mit dem Hang zum Natürlichen ist es ihr Ziel, mit wenigen Zutaten und geringem Zeitaufwand Erinnerungen an Omas Kochkünste zu wecken, Erzählungen bekannter Märchenschriftsteller widerzuspiegeln & ihre eigene Geschichte für Deutschlands Gastronomie und Einzelhandel zu schreiben.


Nachhaltige Verträglichkeit für Natur & Mensch

Bei der Entwicklung meiner Produkte konzentriere ich mich auf Glutenunverträglichkeiten und lege den Fokus dabei auf Hirse sowie Buchweizen, da es problemlos in Deutschland angebaut werden kann. Zudem haben diese einen höheren Protein- sowie Ballaststoffgehalt als unser Weizenmehl mit Klebereiweiß und tragen so zu einer gesünderen Ernährung bei.


Märchenhafte Küche für zu Hause

Per Hand abgefüllte Backmischungen für Brot & Kuchen als auch schnelle Instant – Produkte zum Selber Machen finden in meiner Märchenküche Platz. Diese sind alle ohne Zusatz-, Aroma- oder Konservierungsstoffe aus weitestgehend regionalen Bio-zertifizierten Rohstoffen mit hohem Qualitätsanspruch an Konsistenz & Geschmack.


„Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist einzigartig im kulinarischen Märchenland?“

Schluss mit bröseligen & geschmacklosen glutenfreien Fertigprodukten! Die Märchenküche bietet ein stabiles, saftiges sowie geschmackvolles Endergebnis. „LaWendel“ ist nicht nur eine Marke. Mit meinem Namen stehe ich für Leidenschaft, Kreativität, Herzblut, Authentizität und Toleranz.

„Liebe geht durch den Magen, Märchen verbinden und vergisst man seit Generationen nicht“ (Laura Wendel)