Veggie - Möhren - Lasagne

(Rezept für eine kleine Auflaufform)

Zeitaufwand:

30 Minuten plus 40 Minuten Backzeit

Schwierigkeit:
Einfach
Veggie Möhren Lasagne (7)

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen
  2. Karotten schälen, danach nochmals mit dem Sparschäler in dünne Streifen „schälen“ und beiseitestellen.

   Tipp Alles was nicht mehr“schälen“ geht mit dem Messer in dünne Streifen schneiden.

  1. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Chilischote und Rosmarin fein hacken.
  3. Fenchel waschen, den Strunk entfernen und in feine Würfel schneiden.
  4. Den Buchweizen in einer Kaffeemühle o.ä. grob mahlen.
  5. Nun Zwiebeln, Chili, Rosmarin und Fenchel in einem Topf mit 10ml Olivenöl anschwitzen.
  6. 100g grob gemahlenen Buchweizen hinzufügen und anrösten.
  7. Honig und 4g Salz hinzufügen.
  8. Tomatenmark mit der Masse verrühren.
  9. Mit Rotwein ablöschen und kurz aufkochen lassen.
  10. Die gehackten Tomaten hinzufügen und alles für 3 Minuten köcheln lassen.
  11. Das Karottengrün waschen und fein hacken.
  12. In einem zweiten Topf 20ml Olivenöl mit 10g gemahlenem Buchweizen zum Köcheln bringen.
  13. 1g Salz sowie H – Milch hinzufügen und unter rühren aufkochen lassen.
  14. Die Flüssigkeit in einen Messbecher geben, das Karottengrün hinzufügen und mit einem Mixer fein pürieren.
  15. Jetzt kann die Lasagne in einer kleinen Auflaufform geschichtet werden.
  16. „Karottennudeln“, Buchweizenbolognese und Karottengrün – Béchamel abwechselnd schichten.
  17. Die letzte Schicht sollte Karottengrün – Béchamel sein.
  18. Auf dieser wird noch der Käse verteilt.
  19. Die Veggie – Möhren – Lasagne für 40 Minuten im Ofen gebacken.