"Matratzen - Fladen"

(Rezept für 6 STK | kcal 135 pro STK)

Zeitaufwand:

10 Minuten plus 12 STD Einweich-, 70 Minuten Geh- und 15 Minuten Backzeit

Schwierigkeit:
Einfach
20200530_113033

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Getrocknete Erbsen über Nacht für 12 STD in 120ml Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Tag, Kichererbsen abtropfen lassen und mit einem Mixer grob pürieren.
  3. Hefe in 90ml lauwarmes Wasser bröseln und 10 Minuten quellen lassen.
  4. Kichererbsenmehl, Erbsen, Olivenöl sowie Salz in eine Rührschüssel geben.
  5. Hefeflüssigkeit hinzufügen, kräftig durchkneten und eine Stunde abgedeckt gehen lassen.
  6. Eiklar steif schlagen und unter die Teigmasse heben bzw. kneten.
  7. Ofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  8. Für einen Matratzen -Fladen, einen EL gehäuften Teig auf ein Backblech mit Backpapier geben. (insgesamt 6 STK auf ein Blech)
  9. Backblech für 15 Minuten in den Ofen geben.

   Tipp Die „Matratzen – Fladen“ passen sehr gut zu einem Radieschensalat!