Kartoffel - Gorgonzola - Puffer mit
Birnen - Feigen - Mus

(Rezept für 2 Personen)

Zeitaufwand:

35 Minuten

Schwierigkeit:
Einfach
Karottelpuffer mit Birnen - Feigenmus

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Birnen schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
  2. Rosmarin fein hacken und mit den Birnenstücken, Birnensaft, Salz sowie Cayennepfeffer in einem Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen bis die Flüssigkeit fast verschwunden ist.
  3. Kartoffeln schälen und mit einer feinen Reibe in eine Schüssel raspeln.
  4. Gorgonzola sowie ein Eigelb hinzufügen und miteinander verkneten.
  5. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen.
  6. Mit einem EL kleine Häufchen der Kartoffelmasse in die Pfanne geben und plattdrücken. (Aus der Kartoffelmasse ergeben sich 8 STK Kartoffelpuffer)
  7. Den Herd mit der Pfanne auf mittlere Hitze stellen und die Kartoffel – Gorgonzola – Puffer von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  8. Die Feigen waschen, vierteln und zu den Birnen in den Topf geben.
  9. Das Birnen – Feigenkompott mit einem Mixer fein zu Mus pürieren.
  10. Kartoffel – Gorgonzola – Puffer mit dem Birnen – Feigen – Mus servieren.

   Tipp Vor dem Servieren die Kartoffel – Gorgonzola – Puffer mit etwas Salz würzen.