binary comment

Rote Bete Pizza mit Feldsalat
und Mozzarellakugeln

(Rezept für eine Pizza)

Zeitaufwand:

30 Minuten plus 

1 STD Quell- & 25 Minuten Backzeit

Schwierigkeit:
Einfach

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Weizenmehl mit Trockenhefe vermischen.
  2. Ein TL Salz, 2 EL Olivenöl sowie 100ml lauwarmes Wasser hinzufügen und für 30 Minuten quellen lassen.
  3. Rote Bete mit dem kompletten Saft der Verpackung fein mixen und mit dem Teig verkneten.
  4. Den Teig nun nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  5. In der Zwischenzeit je einen EL Olivenöl mit Wasser und Honig vermengen (beiseitestellen)
  6. Rohe rote Bete waschen schälen und in 1mm dünne Scheiben hobeln.
  7. Feldsalat waschen und abtropfen lassen.
  8. Ofen auf 200°C Ober- & Unterhitze vorheizen.
  9. Den Teig nun auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, zu einer Pizzaplatte formen und die Ränder leicht nach innen rollen.
  10. Den Teig mit der Öl-Wasser-Honigmischung bepinseln, die rohe Rote-Bete auf dem Pizzaboden verteile.
  11. Einen halben TL Salz mit der Öl-Wasser-Honigmischung verrühren und die rote Bete ebenfalls eipinseln.
  12. Den Pizzaboden 25 Minuten backen.
  13. Mozzarellakugeln in einem Sieb abgießen.
  14. Feldsalat mit Saft einer halben Zitrone und Pfeffer vermengen.
  15. Marinierten Salat und die Mozzarellakugeln auf der Pizza verteilen, in Stücke schneiden und genießen.