Rote Bete Bagel mit
Sellerie - Ziegenkäsesalat

Rezept für 4 Personen | kcal 465 pro Bagel 

Zeitaufwand:

40 Minuten plus 

1 STD Geh- und 20 Minuten Backzeit

Schwierigkeit:
MIttel
rote bete Bagel

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Rote Bete schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. 50ml Wasser, Butter, rote Bete Würfel sowie Milch in einem Topf auf lauwarme Temperatur bringen und anschließend mixen.
  3. Hefe in die lauwarme Flüssigkeit bröseln und 5 Minuten quellen lassen.
  4. Das Ei trennen.
  5. Das Eigelb erstmal beiseitestellen.
  6. Die Hefeflüssigkeit mit Mehl, Eiweiß, 10g Honig und 5g Salz verkneten bis eine geschmeidige Teigmasse entsteht.
  7. Den Teig für eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  8. Ofen auf 200°C Ober – Unterhitze vorheizen.
  9. Teig nach der Gehzeit nochmals durchkneten, 4 Kugeln formen, mittig ein Loch mit 5cm Durchmesser drücken und nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  10. Einen Topf mit 1 ½ Liter Wasser und 30g Honig zum Kochen bringen und auf niedrige Temperatur schalten.
  11. Je einen Bagel – Rohling für 30 Sekunden ins Wasser geben und danach auf das Backblech legen.
  12. Das Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen und die Teigrohlinge damit bestreichen.
  13. Temperatur vom Ofen auf 180°C senken und die Bagels 20 Minuten darin backen.
  14. In der Zwischenzeit den Apfel waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden.
  15. Den geschälten sowie abgewogenen Knollensellerie mit einer Reibe feinraspeln.
  16. Walnüsse grob hacken.
  17. Apfelwürfel, Sellerie und Walnüsse mit Apfelsaft, Ziegenfrischkäse, Zitrone und 4g Salz vermengen.
  18. Feldsalat waschen und abtropfen lassen.
  19. Bagels auskühlen lassen, quer halbieren, mit je 5g Feldsalat und 1 EL Sellerie – Ziegenkäsesalat belegen und servieren.