Eiersalat mit Baconchips

(Rezept für 2 Personen | kcal 325 pro Person)

Zeitaufwand:

30 Minuten

Schwierigkeit:
Einfach
20200408_075801[1]

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Blattspinat waschen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Topf mit Wasser aufstellen und zum Kochen bringen.
  3. Ofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  4. Eier für 6 Minuten in das kochende Wasser geben und danach sofort kalt abschrecken.
  5. Bacon nebeneinander auf das Backblech mit Backpapier legen und für 6 Minuten in den Ofen schieben.
  6. Kräutermischung waschen und grob hacken.

 Wichtig Nur die Blätter verwenden. Durch die Stiele wird es sonst bitter.

  1. Die gehackten Kräuter mit Joghurt, Senf, Salz und dem ausgepressten Saft der Zitrone fein mixen.
  2. Saure Sahne unterrühren und die grüne Sauce beiseitestellen.
  3. Eier vorsichtig pellen.
  4. Blattspinat auf zwei Weckgläser verteilen.
  5. Eier halbieren und ebenfalls je vier Hälften in das Glas geben.
  6. Danach Grüne Sauce auf die Gläser aufteilen.
  7. Bacon in kleine Stücke brechen und darüber streuen und das Glas verschließen.

   Das Picknick kann beginnen!