Gefüllter Eierpfannkuchen

(Rezept für 6 Stück | kcal 202 pro Stück)

Zeitaufwand:

15 Minuten 

Schwierigkeit:
Einfach
20200407_071758

Zutaten:

Equipment:

Zubereitung:

  1. Eier trennen.
  2. Eiweiß steif schlagen.
  3. Eigelb in einen Messbecher geben.
  4. Milch sowie die geschälte Banane hinzufügen und mit einem Mixer pürieren.
  5. Flüssigkeit mit Mehl in einer Schüssel verrühren.
  6. Eischnee unter die Teigmasse heben.
  7. Einen TL Kokosöl in einer Pfanne erhitzen.
  8. Herd auf mittlere Stufe stellen.
  9. Eine Kelle Teig in die Pfanne geben und diese schwenken, um den Teig darin zu verteilen.
  10. Schokoladen – Riegel halbieren.
  11. Eine Hälfte des Riegels an den Teigrand legen und zusammenrollen.
  12. Schritt 7 – 11 muss insgesamt 6mal durchgeführt.
  13. Gefüllte Eierpfannkuchen auf einen Teller legen und servieren.

   Tipp Du kannst den Eierpfannkuchen auch mit anderen Schokoriegeln oder Früchten füllen.

 
(unbeauftragte Werbung wegen Marken – und Produkterkennung)